Positivität der Malerei

Antworten auf die Retinalität und dumme Positivität der Malerei geben unterschiedliche Strategien, die nicht eine neue Positivität einführen, sondern die naive Evidenz des Sichtbaren untergraben: die die Nähe und Vertrautheit des ästhetisch Sichtbaren, seine dumme Positivität sprengen.

MoMA PS1 New York, Ryan Trecartin – Kunstausstellung mit dem Titel: Any Ever Termine: Zeitraum der Ausstellung: 08.05.11 – 14.08.11. Künstlerbiografie sowie Kunsttexte, Inspiration und Medien über Ryan Trecartin: Kulturkalender für New York: MoMA PS1 New York, (Aktuell 2010) Ryan Trecartin Kunst und Kulturprojekte New York – Kultur USA 2010. Artreview: Ryan Trecartin, Web-art-projects (Laura May-Ralph Ueltzhoeffer): MoMA PS1, New York.

Kunstprojekte 2010 USA: Lumas Editionengalerie.

Ralph Ueltzhoeffer, Lichtkunst – Installationen.

Ralph Ueltzhoeffer, Lichtkunstprojekte

Ralph Ueltzhoeffer.

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: